Videoproduktionen

Das war ein Projekt des Jugendclubs Blechkiste „Differences 3.0“ in Kooperation mit dem Bundesverband Popularmusik e.V. vertreten durch Rock City e.V. und Klinkenborg Communications im Rahmen von „POP TO GO Bündnisse für Bildung.

Das Video ist im Rahmen von „Pop to go“ in Kooperation mit „klinkenborg.communications“ entstanden. Die Teilnehmer*innen aus dem Jugendclub Blechkiste haben den Song und die Choreo mit Unterstützung der Gesangs- und Tanzcoaches (Sophie Sy und Sarah Lasaki) selbst entworfen. Der Song ist von Tobias Neumann produziert worden.

Das Video ist im Rahmen von „Pop to go“ in Kooperation mit „klinkenborg.communications“ entstanden. Die Teilnehmer*innen aus dem Jugendclub Blechkiste haben den Song und die Choreo mit Unterstützung der Gesangs- und Tanzcoaches (Sophie Sy und Sarah Lasaki) selbst entworfen.

Französisch-Slowenisch-Deutscher Jugendaustausch2017